DeutschEnglish日本語
facebook
Neue Rezepte, Würztipps und Hintergrund-News:
facebook Logo echtöl
Kontakt
1

Punktgenau würzen.

Die Idee

Tropfen

„Eigentlich wollte ich nur eine westfälische Interpretation vom spanischen „Pata Negra“.“

Person Florian Gröne, Gründer von echtöl

Schwein

WIE ES ZU echtöl KAM ...

... es begann alles mit Schweinen.
Spanischen Ibéricos genauer gesagt. 2012 suchte ich für meine kleine Hobby-Zucht eine Alternative zur aufwändigen Eichelmast und stieß auf eine kleine Ölmühle. Hier wurden hochwertige Nüsse, Kerne und Saaten zu Öl gepresst und wo gepresst wird, gibt‘s auch Ölkuchen (die ausgepressten Überreste). Dieser „Abfall“ war für mich überaus wertvoll – da es sich um hochwertiges Futter für meine Schweine handelte.

Man kam ins Gespräch, ich schwärmte von schmackhaftem Ibérico-Fett, der Ölmüller schwärmte von kaltgepressten Ölen. Schließlich tauschten wir Öl gegen Fleisch und ich erfuhr von selbstgebauten Ölpressen, weltweiten Einsätzen für besonders schwer zu pressende Saaten und Ölfrüchte.

Irgendwann hörte ich von dem kaltgepressten Korianderöl, das zu gesundheitlichen Zwecken gepresst und in die USA verkauft wurde. Über welche Würzkraft so ein Öl verfügen muss, fragte sich der Koch in mir. Drei Wochen später machten wir die erste Testpressung. Weitere Gewürze wurden im Rahmen des kulinarischen Experiments gepresst, für gut befunden und abgefüllt.

Die Öle

Kaltgepresste Gewürzöle und Ölraritäten

Tropfen

Vanille
echtöl

pur & kaltgepresst
Vanille echtöl

Vanille echtöl: Vielleicht sogar das bislang einzige seiner Art.

Unser kaltgepresstes Vanilleöl ist ein sortenreines, ausschließlich aus Vanilleschoten gewonnenes Öl. In 5ml stecken ca. 183 „ganze Schoten“. Man kann dementsprechend erahnen, welche intensiven, unentdeckten Vanillenoten in diesem tropischen Öl stecken.

Eigentlich wollten wir ein weiteres Tropföl samt Pipette auf den Markt bringen, aber bei einem Schmelzpunkt von ca. 35°C wurde uns von der Natur ein Strich durch die Rechnung gemacht. Ebenso wie die „Fläschchenöle“ haben wir bestes Violettglas als Verpackung gewählt – allerdings in Form einer kleinen, feinen 5ml Dose.

Vanille passt gut zu Eis und sonstigen Desserts sowie herzhaften Experimenten mit Meeresfrüchten und überall dort, wo man Vanille im Rezept vorfindet.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv und äußerst ergiebig
    • flexibel (= tellerweise) würzen
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig
    • zeitsparend (kein lästiges Auskratzen von Vanilleschoten)

Kori­ander
echtöl

pur & kaltgepresst
Koriander echtöl

Koriandersamen haben, im Gegensatz zu dem Kraut der Pflanze (böse Zungen behaupten, es stinke nach Wanzen), einen sehr angenehmen Geruch. Verantwortlich sind die enthaltenen ätherischen Öle. Diese spiegeln sich in dem frischen, zitrusartigen Geschmack und Geruch wider.

Koriander ist sehr vielseitig und passt gut zu Hülsenfrüchten (Bohnen, Erbsen, Linsen), zu (rohem) Fisch, Geflügel, Lamm, Möhren, Gemüse uvm.

Koriander echtöl: Die Nr. 1 unserer Ölfamilie.

Mit Hilfe einer speziellen Gewürzölpresse erhalten wir eine der reinsten und natürlichsten Würz-Essenzen, die man aus dem Koriandersamen gewinnen kann. Unser kaltgepresstes / natives Korianderöl ist ein frisches Gewürzöl für asiatische, orientalische und sonstige Lieblingsgerichte. Es besteht zu 100 % aus dem in Koriandersamen enthaltenen s.g. „fettem Öl“. Dieses wiederum beherbergt das aromatische ätherische Öl und eignet sich in dieser natürlichen Form bestens zum Würzen.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv, limonig und würzstark (es reichen wenige Tropfen)
    • flexibel (= tellerweise) würzen – denn nicht jeder mag Koriander ;-)
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig
    • keine störenden Koriander-Stückchen im Essen
    • zeitsparend (kein Mörsern, Rösten etc.)
  • Rezepte
    Rezepte mit Koriander echtöl

    LINSENSALAT MIT KORIANDER

    ZUTATEN

    125 g Beluga Linsen

    1 Lorbeerblatt

    2 mittelgroße Möhren

    3 Stangen Staudensellerie

    ca. 6 entsteinte Datteln

    1/2 Bund Petersilie

    (Cassis-)Senf

    Saft von einer Zitrone

    3 EL Olivenöl

    6-9 Tropfen Koriander echtöl

    eine kleine Prise Kreuzkümmel

    Salz u. Pfeffer

    ZUBEREITUNG

    1. Linsen mit dem Lorbeerblatt in ungesalzenem Wasser gar kochen.

    2. Restliche Zutaten fein würfeln (Möhre, Sellerie, Datteln), mit 1 EL Olivenöl leicht anschwitzen.

    3. Petersilie schneiden und mit Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Senf, Salz u. Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren.

    Finale: Alle Zutaten miteinander vermengen und mit dem Koriander echtöl abschmecken.

    Tipp: Starten Sie zunächst mit 6 Tropfen und steigern Sie langsam die Koriander-Dosis, bis zum punktgenauen Würzergebnis.

    UNSER KOMPLETTES REZEPTHEFT ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Kümmel
echtöl

pur & kaltgepresst
Kümmel echtöl

Kümmelsamen enthalten von Natur aus einen hohen Anteil an ätherischen Ölen (3 bis 7 %). Das riecht, schmeckt und spürt man insbesondere, wenn man schwerverdauliches Essen mit Kümmel angereichert hat.

Kümmel passt sehr gut zu sämtlichen Kohlgerichten, wie z.B. Sauerkraut, Krautsalat, Wirsing-Eintopf, Kohlrouladen, zu Sülze, Schweinefleisch und Vegetarischem oder zum einfachen Verfeinern in Frischkäse, Crème fraîche und Fertiggerichten. Pure ätherische Öle sind zum Kochen und Würzen allerdings NICHT geeignet.

Kümmel echtöl: Die Alternative zu Kümmelstückchen im Essen.

Mit Hilfe einer speziellen Gewürzölpresse erhalten wir eine der reinsten und natürlichsten Würz-Essenzen, die man aus dem Kümmelsamen gewinnen kann. Unser kaltgepresstes / natives Kümmelöl ist ein wohltuendes Gewürzöl. Es besteht zu 100 % aus dem in Kümmelsamen enthaltenen s.g. „fettem Öl“. Dieses wiederum beherbergt das aromatische ätherische Öl und eignet sich in dieser natürlichen Form bestens zum Würzen.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv, frisch und würzstark (es reichen wenige Tropfen)
    • flexibel (= tellerweise) würzen – denn nicht jeder mag Kümmel ;-)
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig
    • keine störenden Kümmel-Stückchen im Essen
    • zeitsparend (kein Mörsern, Rösten etc.)
  • Rezepte
    Rezepte mit Kümmel echtöl

    GEKÜMMELTER KRAUTSALAT

    ZUTATEN

    1 Weißkohl

    1-2 Zwiebeln

    50 g Zucker

    50 ml mildes Olivenöl

    2 EL Salz

    375 ml Weißwein- oder Apfelessig

    1 Flasche Mineralwasser mit ordentlich Kohlensäure

    5-7 Tropfen Kümmel echtöl

    ZUBEREITUNG

    1. Kohl entstrunken und in sehr feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zum geraspelten Kraut geben.

    2. Öl, Salz & Pfeffer, Zucker, Essig, Kümmel echtöl und Mineralwasser vermischen.

    3. Die Marinade über das Kraut geben. Die Schüssel mit dem Kohl mit einem kleineren Teller abdecken, beschweren (sodass das Kraut schön gepresst wird) und einen Tag ziehen lassen. Am nächsten Tag dann die „überflüssige“ Marinade abgießen und fertig.

    Tipp: Starten Sie zunächst mit der kleinsten empfohlenen Menge Kümmel echtöl und steigern Sie langsam die Dosis, bis zum punktgenauen Würzergebnis.

    UNSER KOMPLETTES REZEPTHEFT ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Fenchel
echtöl

pur & kaltgepresst
Fenchel echtöl

Fenchelsamen vom Süß- oder Gewürzfenchel haben einen sehr geringen Ölgehalt, dafür aber 12 verschiedene ätherische Öle. Diese spiegeln sich in dem sehr eigenen und typischen Geschmack und Geruch wider.

Fenchel passt gut zu Italienischem, insbesondere zu Fisch, Meeresfrüchten, Tomatensugo (in Verbindung mit Peperoncini: die vegetarische Antwort auf scharfe Fenchelwurst-Sauce), aber auch zu Ratatouille, Wurzelgemüsen, Eintöpfen und überall dort, wo man Rezepte mit Fenchel findet und den knolligen Kollegen raffiniert unterstützen möchte.

Eine echte Rarität: Unser Fenchel echtöl.

Mit Hilfe einer speziellen Gewürzölpresse erhalten wir eine der reinsten und natürlichsten Würz-Essenzen, die man aus dem Fenchelsamen gewinnen kann. Unser kaltgepresstes / natives Fenchelöl ist ein wohltuendes und süßliches Gewürzöl. Es besteht zu 100 % aus dem in Fenchelsamen enthaltenen s.g. „fettem Öl“. Dieses wiederum beherbergt das aromatische ätherische Öl und eignet sich in dieser natürlichen Form bestens zum Würzen.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv, süßlich und würzstark (es reichen wenige Tropfen)
    • flexibel (= tellerweise) würzen – denn nicht jeder mag Fenchel ;-)
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig
    • keine störenden Fenchel-Stückchen im Essen
    • zeitsparend (kein Mörsern, Rösten etc.)
  • Rezepte
    Rezepte mit Fenchel echtöl

    FENCHEL-O-FISCH

    ZUTATEN

    2 Orangen (mit verzehrfähiger Schale)

    2-3 Knollen Fenchel

    1 Pfund festkochende Kartoffeln

    3 EL Butter

    5-8 Tropfen Fenchel echtöl

    3 EL getrocknete Oliven echtöl

    500 ml Fischfond

    Salz, schwarzer Pfeffer, Chili (1 frische Schote oder 2 Msp. getrocknete Flocken)

    etwas Safran

    650 g Fischfilet (z.B. Kabeljau)

    ZUBEREITUNG

    1. Orangen filetieren (bis auf das schiere Fruchtfleisch schälen, dann die Filets aus den Trennhäuten schneiden, Saft auffangen).

    2. Fenchel und geschälte Kartoffeln fein hobeln / schneiden.

    3. Fenchel in der Butter anbraten. Entkernte Chilischote in feine Streifen schneiden und zugeben. Salzen u. Pfeffern.

    4. Mit Orangensaft ablöschen und etwas einkochen.

    5. Kartoffeln, Fischfond und Safran zu dem Fenchel geben und bei geschlossenem Deckel ca. 10 Min. garen.

    6. 2 Msp. Orangenabrieb, mit Salz u. Chili gewürztes Fischfilet auf die Fenchel-Kartoffeln geben und die Orangenfilets auf dem Pfanneninhalt verteilen. Abgedeckt weitere 10 Min. köcheln lassen. Mit Fenchel echtöl & getrockente Oliven echtöl beträufeln.

    UNSER KOMPLETTES REZEPTHEFT ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Kreuz­kümmel
echtöl

pur & kaltgepresst
Kreuzkümmel echtöl

Kreuzkümmel echtöl: Unser Spitzenreiter in Sachen Intensität.

Unser kaltgepresstes Kreuzkümmelöl ist ein sortenreines, ausschließlich aus Kreuzkümmelsamen gewonnenes Öl. Ein Tropfen reicht i.d. Regel für ein 3 bis 4 Personen-Rezept.

Bereits wenn man die Flasche öffnet, kommt die geballte Kreuzkümmel-Geruchsexplosion. Ein tiefgründiges, dominantes Kraftpaket, das es in sich hat und geschmacklich jeden Kreuzkümmel-Fan überzeugen dürfte.

Kreuzkümmel passt gut zu Orientalisch-indisch-türkischem, wie Hummus, Falafel, Linsen- und Bulgursalat, Ragouts, Eintöpfen etc., aber auch zu experimenteller Küche und überall dort, wo man Kreuzkümmel im Rezept vorfindet.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv (1-2 Tropfen sind für ein 4 Personen-Rezept ausreichend)
    • flexibel (= tellerweise) würzen – denn nicht jeder mag Kreuzkümmel ;-)
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig

Dill
echtöl

pur & kaltgepresst
Dill echtöl

Unser kaltgepresstes Dillöl ist ein sortenreines, ausschließlich aus Dillsamen gewonnenes Öl. Erst in der Anwendung lässt dieses Dillöl alle Hüllen fallen und man erkennt die vom grünen Dillkraut bekannten Nuancen.

Dill passt gut zu Gurke, Salaten, Bulgur, Fisch sowie insbesondere zur experimentellen Küche und überall dort, wo man Dill im Rezept vorfindet.

Dillsaat als solche nutzt man in der Küche eher selten. Das macht den Einsatz unseres echtöls umso spannender.

  • wuerzvorteil_icon
    Würz-Vorteile
    • einfach dosierbar, punktgenau würzen
    • sehr geschmacksintensiv, leicht minzig und würzstark (es reichen wenige Tropfen)
    • flexibel (= tellerweise) würzen – denn nicht jeder mag Dill ;-)
    • sofort würzend – kein langes Auskochen nötig
    • eine erfrischende Alternative zu getr. Dillspitzen und frischem Dillkraut
    • zeitsparend (kein Mörsern, Rösten etc.)

getr. Oliven
echtöl

pur & kaltgepresst

Zur Zeit nicht lieferbar.

Getr. Oliven echtöl

Die Neuerfindung: Getrocknete Oliven echtöl

Ein Öl, das schmeckt wie es heißt. Im tiefsten Westfalen gepresst und etwas völlig anderes als man es von „herkömmlichem“ Olivenöl gewohnt ist.

Schmeckt hervorragend zu:
Ziegenfrischkäse, Antipasti, Gemüse, Pasta, pur mit frischem Brot uvm.

  • Rezepte
    Rezepte mit Getrocknete Oliven echtöl

    Orientalisches Ratatouille

    ZUTATEN

    • 1 Zwiebel
    • 3 Paprika (alle Farben)
    • 1 Fenchelknolle
    • 3-4 Tomaten (ohne Haut)
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 mittelkleine Auberginen
    • 7 Tropfen Fenchel echtöl
    • 3-4 Tropfen Kümmel echtöl
    • 7-9 Tropfen Koriander echtöl
    • 4 EL Olivenöl z. Anschwitzen
    • 4 EL Getrocknete Oliven echtöl
    • 2 Lorbeerblätter
    • Salz, Pfeffer, ein wenig Currypulver u. Kurkuma (wer‘s mag)

    ZUBEREITUNG

    Zwiebeln fein würfeln. Paprika, Fenchel, Auberginen etwas gröber würfeln. Tomaten achteln. Knoblauch kleinschneiden Zwiebeln glasig anschwitzen, Gemüse hinzufügen bis goldbraune Farbe und leichte Röstaromen zu vernehmen sind.

    Tomaten und Knoblauch dazugeben, kurz mit durchschwenken. Mit 1-2 leichten Prisen Curry (optional: Messerspitze Kurkuma) Salz, Pfeffer und Lorbeerblättern ausstatten und bei geschlossenem Deckel ca. 15 Min. leicht köcheln lassen. Das Gemüse sollte nicht übergart werden. Ggf. etwas Gemüsefond / Wasser zugeben.

    Mit Salz, Pfeffer und den Gewürzölen abschmecken.

    Tipp: Starten Sie zunächst mit der kleinsten empfohlenen Menge an Tropfen pro Gewürzöl und steigern Sie langsam die Dosis, bis zum punktgenauen Würzergebnis.

    UNSER KOMPLETTES REZEPTHEFT ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Ölregal für echtöl

Kein echtöl ist gerne alleine!

Ein passendes Zuhause für gleich drei Würzessenzen:

Das echte Gewürzölregal von echtöl.

Das warme Nussholz und der Ausblick schmeicheln nicht nur den Ölen, sondern auch dem Betrachter. Hier fühlen sich Öl und Mensch sauwohl.

Die Pressung

Tropfen

Unsere Mission: Kaltgepresste (native), sortenreine Gewürz- und Raritätenöle in hervorragender Qualität anzubieten.

echtoel_koriander_fenchel_olive_kuemmel_oele

DAS MACHT echtöl ERST MÖGLICH ...

Die vom Ölmüller selbstgebauten Maschinen stellen sich auch sehr anspruchsvollen Pressherausforderungen: Mit speziell auf die jeweilige Saat konfektionierten Umbauten werden mit viel Fingerspitzengefühl und jeder Menge Geduld auch die härtesten, trockensten, widerspenstigen und manchmal auch weichsten Saaten und Ölfrüchte zu einer Öldelikatesse umgewandelt.

  1. icon_10-Gebote
    Die echtöl-Gebote (einige nennen es auch Philosophie)
    1. Du sollst nicht panschen und ölreiche Früchte zur wunderbaren Ölvermehrung kostbarer Gewürzöle einsetzen.
    2. Du sollst auch vor schwer zu pressenden Ölsaaten keine Angst haben.
    3. Du solltest querdenkend, erfrischend und offen bleiben.
    4. Du sollst nur echte Öle pressen (einlegen & aromatisieren sollen andere!).
    5. Du darfst deinen Nächsten von der echtöl-Würzkraft und den Vorteilen überzeugen.
    6. Du sollst keine minderwertigen Saaten (Bruch etc.) verarbeiten.
    7. Du sollst das Öl nicht totpressen.
    8. Du sollst frisch und in kleinen Auflagen pressen.
    9. Du sollst auf die beste Qualität achten - auch wenn es mal kein Bio-Siegel hat!
    10. Du solltest es selber genießen.

    Hand

einkaufen

echtöl Laden

Kaufen Sie Ihr echtöl direkt in unserem echtöl Laden.